Isaac Capetillo
isaac polonia 057

geboren 1969 in Havanna/Cuba geboren, begann er mit 7 Jahren seine professionelle musikalische Ausbildung im

-
Conservatorio Alejandro García Caturla”
-“Conservatorio Amadeo Roldán”
-“Conservatorio Superación Profesional”

und erlernte  dort  Gitarre, Percussion und Trompete.

Seine musikalische Ausbildung erleichterte ihm den Einstieg in den Tanz. Vieles brachte er sich am Anfang selbst bei, später nahm er u.a. Unterricht an der bekannten Tanzschule “Cabaret Tropicana”.

Er unterrichtet Salsa, Merengue, Son, Mambo, Cha-Cha-Cha, Percussion (Conga, Bongos, Cajón, etc.), Trompete, ...

 

1987 begann seine künstlerische Karriere im  Orchester der “Benny Moré-Show” im Cabaret Alivar.
Kurze Zeit später begleitete er die Sängerin Malena Burque auf einer Tournee durch die Provinzen Cubas.
1993 wechselte er zu der Son-Band “Chapotín y sus Estrellas”, ein Jahr darauf  wurde er musikalischer Leiter der Gruppe “Carlos Manuel y su Carapacho” (heute:”Carlos Manuel y su Clan”) und es folgten viele Auftritte, z.B. im “Palacio de la Salsa”, “Marina Hemingway” ...

1995 reiste er  mit der Band “Chavi y los del Barrio” nach Sevilla, um am jährlichen Programm der dortigen Stadtverwaltung
Encuentros entre el Son y el Flamenco” teilzunehmen. Das gab ihm die Gelegenheit, mit Künstlern wie Compay Segundo, La Familia Fernandez, Tomatito... auf der Bühne zu stehen. 

Bald darauf wurde er Mitglied des Orchesters der berühmten Sängerin Maria José Santiago, mit der er noch heute regelmässig auftritt.

Als Musiker und Tänzer ist er in Sevilla schon in vielen bekannten Theatern wie “Lope de Vega”, “Maestranza” etc. aufgetreten und hat die verschiedenen Musikrichtungen wie Flamenco, Jazz etc. kennengelernt.

Gleichzeitig hat er in den letzten 10 Jahren regelmässig Salsa-Kurse  an vielen verschiedenen Schulen Sevillas gegeben und veranstaltete Workshops in Ungarn und Deutschland.

Mit seiner fröhlichen Art und dem cubanischen Charme vermittelt er seinen Schülern auf angenehme Art und Weise,  worauf es beim Salsa cubana-Tanzen ankommt.

Zur Zeit finden die Intensiv-Kurse in Sevilla unregelmässig statt, da Isaac auch ein sehr gefragter Musiker ist und momentan hauptsächlich für das andalusische Fernsehen arbeitet, z.B. mit Künstler wie José Mercé und Shakira. Er gibt außerdem weiterhin regelmässige Kurse in verschiedenen Schulen Sevillas.

Bei Interesse an einem Intensivkurs “Bailes Latinos” in Sevilla meldet Euch bitte unter “Kontakt”

Genauere Informationen zum Kursaufbau findet Ihr unter Salsa und Co.
 

[Home] [deutsch] [Carmen Segura] [Flamenco] [Isaac Capetillo] [Salsa und Co.] [Aktuelle Termine] [Unterkünfte] [Kontakt / Impressum] [english] [español] [italiano] [nederlands] [Links]